Slider

Zahnimplantate

Seit über 30 Jahren kommen künstliche Zahnwurzeln, so genannte Implantate, anstelle von fehlenden Zähnen zum Einsatz. Sie werden im Kieferknochen verankert und dienen als Basis für Kronen, Brücken oder Halteelemente für Prothesen. Schäden an gesunden Zähnen, die durch Beschleifen entstanden, gehören nun der Vergangenheit an. Auch als Alternative zu herausnehmbaren Prothesen haben sich Implantate bestens bewährt.

Was sind Implantate?
Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die an Stelle fehlender natürlicher Zähne im Kiefer eingepflanzt werden. Dies ist in der Regel besser als Brücken und Prothesen.

Kann man Implantate in jedem Fall einsetzen?
Nein. Doch in den meisten Fällen, in denen herkömmliche zahnprothetische Behandlungen kein zufriedenstellendes Ergebnis bringen, kann man mit Implantaten eine gute Wiederherstellung der Kauorgane erreichen.
Dennoch gilt auch heute noch: Die Erhaltung der natürlichen Zähne ist zunächst vorrangig.

Was passiert bei nicht ausreichendem Knochenvolumen?
Ist nicht ausreichend Knochen vorhanden, kann dieser künstlich aufgebaut bzw. das bereits bestehende Knochenvolumen verstärkt werden. Im Unterkiefer geschieht das durch so genannten Knochenaufbau (Augmentation): Dabei wird entweder aus geeigneten Bereichen Knochen entnommen oder es werden Knochenersatzmaterialien verwendet. Im Oberkiefer ist manchmal ein Sinuslift nötig. Dabei wird die Schleimhaut der Kieferhöhle angehoben, um besseren Halt für das Implantat zu schaffen.

Wo findet die Implantation statt?
Die Behandlung findet in unserer Praxis statt.

Ist die Operation schmerzhaft?
Der eigentliche Eingriff findet in der Regel ambulant statt und wird unter lokaler Betäubung durchgeführt.
Normalerweise tauchen während und nach der Behandlung keine Schmerzen auf.

Wieviel kostet eine Implantation?
Die Kosten einer Implantatbehandlung hängen von vielen Faktoren ab. Die Kosten werden je nach Zahl der einsetzbaren Implantate, Schwierigkeit der Behandlung und Qualität der Prothesen kalkuliert. Vor der Behandlung wird auf alle Fälle ein Kostenvoranschlag eingereicht und Ihnen ausführlich erläutert.

Sie interessieren sich für eine Zahnimplantate-Behandlung in Münster? Kontaktieren Sie uns unter folgender Rufnummer:   02 51– 5 59 80